News

Französische Klänge mit der Philharmonie Baden-Baden

Mario Hartmuth ist seit einigen Jahren 1. Kapellmeister und stellvertretender GMD am Staatstheater Kassel. Am kommenden Sonntag (26.9.2021, 18.00 Uhr, Kurhaus Baden-Baden, Weinbrennersaal) leitet er die „Soirée philharmonique“ der Philharmonie Baden-Baden.

Preziosen des französischen Orchesterrepertoires stehen auf dem Programm. Jules Massenet, Camille Saint-Saens, Claude Debussy, Gabriel Pierné, Johann Strauss, Émile Waldteufel und Georges Bizet sind die Komponisten der Konzertsoirée. Im Weinbrennersaal wird mit großen Abständen, 3 G-Abfrage und einem ausgefeilten Lüftungskonzept auf optimierten Infektionsschutz Wert gelegt. Tickets kann man über www.philharmonie.baden-baden.de, in der Verkaufsstelle in den Kurhauskolonnaden sowie in der Tourist-Info am Zubringer kaufen. Öffnungszeiten sind von Mittwoch – Sonntag 10.00 – 18.00 Uhr (Telefonischer Ansprechpartner für den Ticketkauf: 07221/275233)

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen