News

Ein Abend mit französischer Musik des 19. Jahrhunderts

Noch ein letztes Konzert, bevor die Philharmonie ihren Weinbrennersaal für Besucher bis Ende November schließen muss: Am kommenden Sonntag, 1. November 2020, widmen sich Pavel Baleff und seine Musiker einem Abend mit Werken großer französischer Meister. So erklingen ab 18.00 Uhr im Weinbrennersaal des Kurhauses Melodien der Komponisten Claude Debussy, Georges Bizet, Julet Massenet, Camille Saint-Saëns, Gabriel Pierné und einigen mehr. Die Veranstaltung findet wie alle Konzerte der vergangenen Monate unter strenger Einhaltung der gebotenen Schutz- und Hygienemaßnahmen statt. Tickets sind erhältlich in der Tourist-Information in den Kurhaus-Kolonnaden, Kaiserallee 1, Telefon 07221/275200, in der Tourist-Information am Zubringer, Schwarzwaldstraße 52, Telefon 07221/275233, im Ticketservice Baden-Baden im Dostojewski-Haus, Bäderstraße 2, Telefon 07221/932700 sowie hier. Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Beginn der Veranstaltungen.

Alle weiteren geplanten Konzerte der Philharmonie im November müssen aufgrund der neuen beschlossenen Maßnahmen abgesagt oder verschoben werden. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit und können als Gutschein für zukünftige Konzerte genutzt werden.

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen