News

Große Meister und eine Uraufführung

Vor ihrer Frühjahrspause lädt die Philharmonie mit sinfonischen Klängen und zwei Solisten zum Sinfoniekonzert im Abonnement am Freitag, 14. Februar 2020, ab 20.00 Uhr in den Weinbrennersaal des Kurhauses. Unter der Leitung von Chefdirigent Pavel Baleff präsentieren die Musiker zwei Konzerte des Komponisten Egon Gabler: das Konzert für Waldhorn und Orchester sowie das Konzert für Klarinette und Orchester Nr. 3. Solist im Hornkonzert ist Robert Langbein, der als Mitglied der Jury beim Internationalen Schuncke-Hornwettbewerb und als Professor der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber in Dresden zu den profiliertesten Hornsolisten der heutigen Generation zählt. Eine Uraufführung präsentiert die Klarinettistin Friederike Roth mit Gablers Klarinettenkonzert. Friederike Roth ist neben ihrer künstlerischen Tätigkeit als Solistin und in verschiedenen Ensembles als Dozentin an der Universität der Künste Berlin tätig. Auf dem Programm steht neben diesen beiden Konzerten Mozarts Sinfonie Nr. 32. Eröffnet wird der Abend mit der Ouvertüre zur Oper „Armida“ von Joseph Haydn.
Ab 19.30 Uhr findet im Konzertsaal eine Programmeinführung statt. Mit dem Pkw wird eine rechtzeitige Anreise aufgrund der problematischen Parksituation empfohlen.
Vorverkauf und Ticketreservierung ist möglich über den Ticketservice Baden-Baden im Dostojewski-Haus, Bäderstraße 2, Telefon 07221/932700, in der Tourist-Information am Zubringer, Schwarzwaldstraße 52, Telefon 07221/275233 sowie hier.

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen