News

Philharmonie auf dem Merkur: Eine Premiere

Erstmalig sind Musiker der Philharmonie zu Gast im Merkurstüble auf Baden-Badens Hausberg. Am Sonntag, 27. Oktober 2019, können Besucher den wunderschönen Rundblick in Kombination mit klassischer Musik genießen, denn dann empfängt das Merkur Streichtrio zusammen mit Oboist Young-Guk Lee seine Gäste in 668 Metern Höhe. Beginn der Matinee ist um 11.00 Uhr. Auf dem Programm steht das Streichtrio für Violine, Viola und Violoncello von Ludwig van Beethoven, das Streichtrio in B-Dur von Franz Schubert sowie das Fantasiequartett für Oboe und Streichtrio des englischen Komponisten Ernest John Moeran. Neben Young Guk Lee musizieren Leonidas Karampoulat (Violine), Agata Zięba (Viola) und Heather Moseley (Violoncello).

Das Merkurstüble ist mit der Merkurbahn problemlos zu erreichen (ab 10.00 Uhr). Am Konzerttag sind Karten zu 11,-€ an der Talstation erhältlich. Vorverkauf und Ticketreservierung ist möglich über den Ticketservice Baden-Baden im Dostojewski-Haus, Bäderstraße 2, Telefon 07221/932700, in der Tourist-Information am Zubringer, Schwarzwaldstraße 52, Telefon 07221/275233  sowie hier. Die Reihe der Kammerkonzerte wird unterstützt durch die Patronatsgesellschaft für Theater und Philharmonie Baden-Baden e.V..

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen