News

Patronatsgesellschaft eröffnet neue Saison

Am kommenden Samstagvormittag, 21. September 2019, eröffnet die Patronatsgesellschaft für Theater und Philharmonie Baden-Baden ab 11.00 Uhr gemeinsam mit den beiden Institutionen im Rahmen einer festlichen Veranstaltung die beginnende Konzert- und Theatersaison im Weinbrennersaal des Kurhauses. Bei freiem Eintritt präsentiert die Philharmonie Baden-Baden unter Leitung von Chefdirigent Pavel Baleff die Ouvertüre zu Ludwig van Beethovens Oper „Fidelio“ sowie das Konzert für Violoncello Nr. 1 von Camille Saint-Saëns. Als Solist stellt sich der Cellist Lukas Plag vor, der bei der diesjährigen Carl Flesch Akademie von der Patronatsgesellschaft mit dem Werner-Stiefel-Preis ausgezeichnet wurde. Nicola May und ihr Ensemble beleben den Samstagvormittag mit Szenen aus dem neuen „Stück der Stunde“: „Furor“, sowie aus der bissigen Gesellschaftskomödie „Nur drei Worte“. Ein gesanglicher Vorgeschmack auf das Musical „Hochzeit mit Hindernissen“ und ein gerappter „Hamlet“ runden das Programm ab. Roland Schenkel, Präsident der Patronatsgesellschaft, wird das Publikum begrüßen. Der Vormittag wird mit Reden von Oberbürgermeisterin Margret Mergen und Theaterintendantin Nicola May ergänzt.

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen